IPC-Spezial-Module

Der ITL Pharma Cube (IPC) besteht aus einer Vielzahl von Modulen, die beliebig kombinierbar und zum größten Teil separat einsetzbar sind.

Auf den folgenden Seiten stellen wir einige ganz besondere Module des ITL Pharma Cube im Detail vor. Diese Module überzeugen mit einzigartigen Funktionalitäten, die speziell für die Anforderungen der Pharmabranche entwickelt wurden.

  • HERA: Das Analysetool für Herstellerrabatte.
  • CARDEA: Das Krankenkassenmodul zur optimalen Verwaltung von Rabattverträgen und Rabattvertrags-Ausschreibungen.
  • TABEA: Die tablet-basierende All in One-Lösung für den pharmazeutischen Außendienst.
  • PREFID: Das Modul zur Optimierung des Prozesses der Artikelpreispflege.
  • LAWEA: Lagerwertverlustausgleich – Wenig Aufwand durch geschickte Abwicklung.
  • MARA: Das Management-System zur Unterstützung von Regulatory Affairs Managern.
  • KOSIMA: Die Telefonkontaktlösung zur individuellen Integration.